Abdichtung, Entfeuchtung und Geruchssanierung

Häuser werden immer schneller und energieeffizienter gebaut. Wasser, welches zum Beispiel mit dem Estrich oder Putz eingebracht wird, kann auf natürlichem Wege (Ausfrieren, Lüften) nicht ausreichend aus dem Gebäude verbannt werden.

Da in unseren Breitengraden Feuchteperioden überwiegen und die Bauweise immer diffusionsdichter erfolgt, kann eine Austrocknung der Restbaufeuchte sehr schlecht bis gar nicht auf natürlichem Wege erfolgen.

Fazit!

Ein Schaden im Innenraum ohne eine fachgerechte Bautrocknung wird dann erst im laufe der Jahre sichtbar und zum Problem.

Ungenügende Austrocknung und außenseitige Isolierung führen zu Geruchsbelästigung, Schimmelbildung und die unweigerlich daraus resultierenden Krankheiten.

Wir haben die Lösung!

Wir bieten Ihnen eine fachmännisch durchgeführte Bautrocknung, die dem Gebäude einen Großteil der nicht mehr benötigten Feuchtigkeit entzieht. Trockene Gebäude lassen sich auch leichter und kostengünstiger beheizen und schaffen ein angenehmes und gesundes Wohnklima.

NACH OBEN